14.09.2019 – VU eingeklemmte Person

 
Kurz vor der Abfahrt Mondsee kam es am frühen Nachmittag am 14.09.2019 zu einen Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person. Um 13:38 Uhr wurden die Feuerwehr Thalgau, Unterdorf, Guggenberg und Mondsee alarmiert. Kurze Zeit nach der Alarmierung rückte Kommando, Tank 1 und Öl der Feuerwehr Mondsee zur Unfallstelle aus.
Der verletzte Lenker konnte durch das Rote Kreuz befreit werden und wurde mit Verletzungen unbestimmten grades mit der Rettung ins Krankenhaus gebracht werden.

Der Einsatz könnte für die Feuerwehr Mondsee nach ca. 1,5h beendet werden.
© Feuerwehr Mondsee

Alarmierung: 13:38 Uhr
Ausfahrt: 13:42 Uhr
Einsatzdauer: 1,5h
Eingesetzte Mitglieder: 19

Galerie:

 

Eingesetzte Fahrzeuge:

Anwesende Kräfte: