Geschichte

Im Frühling des Jahren 1869 bildete sich ein sogenanntes „Comite‘“ zur Durchführung der Vorbereitung zur Gründung der Freiwilligen Feuerwehr des Marktes Mondsee. Dieser Entschluss der damaligen Bürger dürfte nicht zuletzt auf die großen Marktbrände in der Geschichte von Mondsee zurückzuführen gewesen sein. Blättert man in den Geschichtsbüchern, sind sechs größere Brände verzeichnet....
 
 

Ortschaftsdaten

Bundesland: Oberösterreich
Politischer Bezirk: Vöcklabruck
Koordinaten: 47° 51′ 24″ N, 13° 21′ 6″ E (47.856667°, 13.351667°)
Postleitzahl: 5310

Einwohner: 3.673 (Stand: 1. Jän. 2017)
Bevölkerungsentwicklung: 1991 - 2.600 Einwohner, 2001 - 3.207 Einwohner
Fläche: 16,6 km²
Höhe: 493 m ü. A.

Das Gewässer Mondsee gehört mit 13,78 km² zu den größeren Seen im Salzkammergut.
max. Tiefe: 68m
Umfang: 25,7km
 

Einsatzgebiet

Mondsee
 
 

Aktuelles Wetter in Mondsee.

Das aktuelle Wetter in Mondsee
Alles zum Wetter in Österreich