28.-29.06.2020 – Überflutung nach stark Regen

 
Zu massiven Überflutungen kam es im Ortsgebiet Mondsee durch Starkregen am 28.06.2020. Kurz nach 22:00 Uhr wurde die Feuerwehr Mondsee zu mehreren Einzätze alarmiert. Ein lokales Unwetter mit extremem Starkregen und Sturmböhen zog über den Abschnitt Mondsee.

Überflutete Keller auspumpen, Terrassen und Straßen von Schlamm befreien, zählte zu den Aufgaben der FF Mondsee.
© Feuerwehr Mondsee

Einsatzdauer: 10h
Eingesetzte Mitglieder: 30

Galerie:

 

Eingesetzte Fahrzeuge:

Anwesende Kräfte: