27.06.2022 – Auffahrunfall A1 mit 2 LKW

 

Einen riesen Schutzengel hatten an diesem Nachmittag zwei LKW-Lenker bei einem Auffahrunfall auf der Autobahn A1. Das von Salzburg kommende Fahrzeug, musste laut Angaben des Lenkers, einem Personenkraftwagen ausweichen und manövrierte seinen Lastwagen frontal in den Aufprallschutz eines Straßenerhaltungsfahrzeuges.

Durch die Wucht des Aufpralles, wurde die Fahrzeugkabine komplett aufgerissen und das Fahrzeug der Asfinag quer zur Fahrtrichtung katapultiert. Wie durch ein Wunder überstanden beide Fahrer den Unfall ohne schwere Verletzungen. Dadurch beschränkte sich die Aufgabe der Feuerwehr Mondsee, auf das Binden und Abpumpen des auslaufenden Treibstoffes.

Alarmierung: 14:25 Uhr
Einsatzdauer: 3h
Eingesetzte Mitglieder: 14
Einsatzleiter: Matthias Döllerer
---
© Feuerwehr Mondsee // Pressekontakt: presse@ff-mondsee.at // Alle Bilder, Texte und Inhalte dürfen nur nach Rücksprache und Zusage der Feuerwehr Mondsee verwendet werden. Im eintretenden Fall, ist ein Copyright Feuerwehr Mondsee und ein Quellenverweis anzuführen.

Anwesende Kräfte: